Die alte “Fliegerschule” von Ludwigsfelde

Am Stadtrand von Ludwigsfelde, im Birkengrund, befindet sich ein Objekt, das vielen Ludwigsfeldern als „Fliegerschule“ bekannt sein dürfte. Vor 80 Jahren wurde es eröffnet. Doch bevor ich genauer darauf eingehe, muss zur Einordnung noch festgestellt werden, dass es sich hierbei nicht um die Schule, sondern lediglich um einen Teil davon,…

mehr…

Die erste “richtige” Schule von Ludwigsfelde

Die heutige Gebrüder-Grimm-Grundschule war die erste Schule in Ludwigsfelde, die ihren Namen auch verdient hatte. Sie feierte in diesen Tagen ihr 80-jähriges Jubiläum. Wie es vorher in Sachen Schule in Ludwigsfelde bestellt war, möchte ich hier noch kurz anreißen: Erstaunlicherweise existiert die allgemeine Schulpflicht in Preußen schon seit dem Jahre…

mehr…

Die “Rheintochter” in Ludwigsfelde

"Rheintochter" auf Startrampe, Foto: Anagoria

Wenn einmal von der Rüstungsindustrie in Ludwigsfelde die Rede ist, so denkt man zwangsläufig an die Daimler-Benz Flugmotorenwerke. Deutlich weniger Ludwigsfeldern dürfte dagegen bekannt sein, dass in unserer Stadt am Anfang der 40-er Jahre auch Raketenforschung betrieben wurde. Unser ehemaliges Vereinsmitglied, der inzwischen verstorbene Peter Riehmann hat dazu vor einiger…

mehr…